Unsere Seiten in deutscher Sprache Our pages in English language Our pages in English language 中文网页 한국 日本語版 Страница на русском языке

News
PAQXOS
Die Software der nächsten Generation für Sympatec-Instrumente

PAQXOS start sceen

PAQXOS-Startbild. Zum PAQXOS-Erstbbenutzerdialog bitte klicken.

PAQXOS 1.0

Sympatec hat die PAQXOS-Software als Nachfolger der renommierten und erprobten WINDOX 5 Software freigegeben. PAQXOS unterstützt alle Sympatec-Instrumente mit Netzwerkanschluss einschließlich der verbundenen Dispergierer, Probenehmer und des Zubehörs im Labor- und Prozessumfeld. PAQXOS ist komplett als 64-bit-Software mit Microsoft c#, .net und der Windows Presentation Foundation (WPF) realisiert und bildet eine leistungsfähige Basis für gegenwärtige und zukünftige Anforderungen an die Betriebssoftware unserer Messinstrumente. PAQXOS arbeitet netzwerkweit unter WINDOWS 10 oder 7.

Bedienbarkeit

Der besondere Fokus wurde auf die Bedienbarkeit der Software gelegt. Anfänger werden den Schritt-für-Schritt-Assistenten mögen, der dabei hilft, die ersten Messungen durchzuführen. Alle notwendigen Einstellungen werden automatisch aus der Konfiguration des Messsystems in Kombination mit dem Know-how unserer Experten gebildet. Kleine Filme und ausführliche Hilfetexte helfen dabei, das Wissen über die Möglichkeiten der Software zu erweitern. Vorinstallierte Vorlagenbibliotheken vereinfachen mit ihren geprüften Einstellungen die tägliche Arbeit für eine Vielzahl von Applikationen. Drag & Drop wird als intuitive Methode verwendet, um Einstellungen von gespeicherten Messungen zu laden oder Messungen einzeln oder in Gruppen als Grafik, Report oder Tabelle auszugeben.

Benutzeroberfläche

Die gut strukturierte Benutzeroberfläche kann frei an den eigenen Bedarf angepasst werden. Die jeweiligen Konfigurationen der Benutzeroberfläche werden unter Namen gespeichert und geladen. Es wird die gesamte Konfiguration der Benutzeroberfläche einschließlich aller Unterfenster gespeichert. Somit werden auch sehr spezielle Tabellen- oder Grafikeinstellungen restauriert. Drei Benutzeroberflächen sind werkseitig für jede Instrumentenfamilie vordefiniert und können per Mausklick geladen werden. Vielfältige Vorlagen für die Unterfenster enthalten häufig verwendete Layouts. Displays mit HDTV, 4k, 5k oder größer werden auf Einzel- oder Mehrfachdisplays unterstützt. Vektorbasierte Icons werden unabhängig von der Bildschirmauflösung immer optimal dargestellt.

 

Einstellungen & SOP

Alle Messparameter werden in einem gemeinsamen Einstellungsdialog eingetragen. Abschnitte für Produkt, Messbereich, Triggerbedingung etc. ermöglichen einen schnellen Zugang zu jedem Parameter. Jeder Abschnitt kann geschlossen, erweitert oder editierbar dargestellt werden und somit der sichtbare Informationsgehalt an das Anwenderbedürfnis angepasst werden. Einstellparameter können abschnittsweise als benannte Vorlagen oder in ihrer Gesamtheit als Standard Operation Procedure (SOP) gespeichert oder geladen werden. Werden SOPs verwendet, ist die individuelle Modifikation der Parameter gesperrt. Für pharmazeutische Anwendungen sind spezielle Sicherheitseinstellungen und die Aufzeichnung aller Veränderungen (Audit-Trail) implementiert.

 

Messungen

Alle Messdaten werden in einer leistungsfähigen 64-bit Datenbank gespeichert, die lokal oder auf einem Netzwerkserver untergebracht ist. Eine Tabelle ermöglicht den schnellen Zugriff auf alle Messdaten. Die Messtabelle kann durch anwenderspezifische Spalten mit z.B. Messbedingungen oder Ergebnissen erweitert werden. Über Sortierung und Filterung kann die Anzeige leicht auf spezifische Messungen eingegrenzt werden, z.B. um die Messparameter oder den Signalverlauf einzusehen, oder die Ergebnisse auszugeben. Die Ausgabe schließt optional auch Mittelwerte und Standardabweichungen mit ein.

Ergebnisse

Die Messergebnisse können auf vielfältige Weise dargestellt werden. Grafische Darstellungen sind für Größe, Form, Partikelgalerie, Korrelation und optional als Trend- oder Parameterdiagramm vorhanden. Tabellarische Ausgaben mit definierbaren Spalten und optionaler Hervorhebung von Messwertabweichungen sowie EXCEL- und PDF-Export sind ebenfalls verfügbar. Ein- oder mehrseitige Analysenberichte in Publikationsqualität lassen sich aus Datenbankeinträgen, Ergebnissen, Tabellen, Texten, Grafiken, einem oder mehreren Diagrammen mit Kopf- und Fußbereich für die Seiten über Vorlagen erzeugen. WORD- und PDF- Export der Berichte ist implementiert.

 

Vorlagen

Für Vorlagen zu Einstellungen und Ergebnispräsentation stehen zwei Vorlagenmanager zur Verfügung. Sie ermöglichen die Organisation, den Import und Export von Vorlagen, z.B. um diese innerhalb einer Arbeitsgruppe zu verteilen. Für die Erstellung von Berichtsvorlagen ist ein an MS-WORD angelehnter Editor enthalten. Dieser leistungsfähige Editor verwendet Ergebnisse, Bilder, Formeln, Schleifen, bedingte Bereiche, Kopf- und Fußzeilen, etc. So kann ein Anwender auf bequeme Weise z.B. das eigene Firmenlogo in Dokumente einfügen oder die Mengenart von Volumen- auf Anzahlverteilung ändern.

Scripte

Den gestiegenen Anforderungen an automatisierte Lösungen bei Labor- und Prozessanwendungen begegnet PAQXOS mit einer integrierten PASCAL-ähnlichen Programmiersprache. Diese leistungsfähige Sprache verfügt über den Zugriff auf alle Messparameter und -ergebnisse, kann anwenderspezifische Dialoge darstellen und mit externen Probenehmern, Robotern, SPS oder Anlagensteuerungen seriell oder über Netzwerk kommunizieren (MODBUS oder TCP-Server). Ein kontextsensitiver Skript Editor und ein Skript Monitor ermöglichen das Erstellen und Testen von Skripten einschließlich Einzelschrittausführung, Variablenanzeige und der Verwendung beliebiger Breakpoints.

Konformität

PAQXOS ist mit allen einschlägigen ISO-Standards konform: z.B. für Laserbeugung (ISO 13320:2009), dynamische Bildanalyse (ISO 13322-1,2: 2014, 2006), PCS, PCCS (ISO 13321-1: 2014, ISO 22412: 2008), Ultraschallextinktion (ISO 20998-1: 2006) und für die Darstellung von Ergebnissen (ISO 20998-2: 2014 und ISO 9276-1, 2, 3, 4, 5 ,6). PAQXOS ist ebenfalls konform mit „CFR 21 rule 11“ für elektronische Datensätze und Unterschriften. PAQXOS schließt mehr als 2 Jahrzehnte Erfahrung mit Partikelgrößenanalyse im pharmazeutischen Umfeld ein.

Verwaltung

Drei Verwaltungsprogramme sind verfügbar: Dienstverwaltung zur Definition der Speicherorte für Datenbanken und Sicherungskopien sowie die Autorisierung von Administratoren. Datenbankverwaltung: Für das Datenbankmanagement, die Definition von Benutzern und/oder Benutzergruppen sowie die Zuweisung von Berechtigungen, Die Erstellung von Sicherungskopien und die Wartung von Datenbanken. Die Definition von Zeitplänen ist möglich. Lizenz Information: Anzeige und Verwaltung des aktuellen Lizenzstatus.

 

 

 

 

Migration von WINDOX

PAQXOS hat gegenüber WINDOX 5 erhöhte Anforderungen an Software und Hardware. Besonders das Display sollte mindestens 14" Größe und eine Auflösung von 1920x1080 Pixeln haben. Für Bildverarbeitungs-systeme empfehlen wir 27"-Displays mit QHD / WQHD (2560x1440) und 23"-Displays mit FullHD (1920x1080) für alle anderen Systeme. Es werden dazu spezielle Sets aus Hardware, Software und Training in Ergänzung zu einer einfachen Softwareaktualisierung angeboten. Um eine bequeme Migration zu ermöglichen, können PAQXOS und WINDOX 5 gleichzeitig auf demselben Computer installiert und betrieben werden. Der WINDOX Datenbankkonverter wandelt WINDOX-Datenbanken in PAQXOS-Datenbanken um: Dabei werden alle Einstellungen, verwendbare Vorlagen und Messergebnisse übertragen.

WINDOX 5.10

Unserer Strategie folgend, langlebige Produkte anzubieten, wird WINDOX 5 fortgesetzt. Sympatec hat WINDOX 5.10 als aktuelle, validierte Version freigegeben. WINDOX 5 arbeitet unter WINDOWS 7 und 10 und adressiert in Zukunft diejenigen Anwender, die entweder aufgrund von regulatorischen Anforderungen WINDOX 5 weiter nutzen möchten oder die über Messsysteme mit dem früheren Lichtleiterinterface verfügen. WINDOX 5.10 unterstützt aktuelles Zubehör, wie z.B.  QUIXEL, MIXCEL, LIQXI und den Schneckenprobenehmer.

 

News Archiv 2015 ...

Symbol: Sympatec Cactus

Stellenangebote

Bitte beachten Sie unsere interessanten Stellenangebote.

Pulverhaus

Veranstaltungen
im Pulverhaus und Umgebung.

Events

Veranstaltungsübersicht

2017

flag_kr PM Tour Yeosu,
01 June 2017,
Yeosu, KR

flag_no Relpowflo 2017,
13 - 15 June 2017,
Skien, NO

flag_hu WORLD of COFFEE 2017,
13 - 15 June 2017,
Budapest, HU

flag_us POWDERMET 2017,
14 - 15 June 2017,
Las Vegas, NV, USA

flag_pc CPhl China 2017,
20 - 22 June 2017,
Shanghai, CN

flag_pc Battery China 2017,
21 - 23 June 2017,
Beijing, CN

flag_us IFT 2017,
25 - 28 June 2017,
Las Vegas, NV, USA

flag_gb Granulation Conference 2017,
28 - 30 June 2017,
Sheffield, GB

flag_in PM Tour Kolkata,
13 July 2017,
Kolkata, IN

flag_in PM Tour Sikkim,
15 July 2017,
Sikkim, IN

flag_in PM Tour Goa,
29 July 2017,
Goa, IN

flag_pc PM Tour Lianyungang,
01 August 2017,
Lianyungang, CN

flag_in PM Tour Mumbai,
02 September 2017,
Mumbai, IN

flag_gb APS PharmSci 2017,
05 - 07 September 2017,
Glasgow, GB

flag_be PM Tour Gembloux,
12 September 2017,
Gembloux, BE

flag_us PM Tour Boston,
12 September 2017,
Boston, MA, US

flag_nl PM Tour Veenendaal,
14 September 2017,
Veenendaal, NL

flag_ru PM Tour Ekaterinburg,
14 September 2017,
Ekaterinburg, RU

flag_dk PM Tour Copenhagen,
19 September 2017,
Copenhagen, DK

flag_gb PM Tour Cambridge,
19 September 2017,
Cambridge, GB

flag_fr Chimie Lyon 2017,
20 - 21 September 2017,
Lyon, FR

flag_se Powder Technology,
20 - 22 September 2017,
Lund, SE

flag_ie PM Tour Cork,
21 September 2017,
Cork, IE

flag_ie PM Tour São Paulo,
25 September 2017,
São Paulo, BR

flag_de POWTECH 2017,
26 - 28 September 2017,
Nürnberg, DE

flag_pc PM Tour Jinhua,
01 October 2017,
Jinhua, CN

flag_es Expoquimia 2017,
02 - 06 October 2017,
Barcelona, ES

flag_nl Lab Technology 2017,
03 - 04 October 2017,
Utrecht, NL

flag_fi PM Tour Helsinki,
05 October 2017,
Helsinki, FI

flag_fr PM Tour Paris,
10 October 2017,
Paris, FR

flag_de PM Tour Berlin,
11 October 2017,
Berlin, DE

flag_fr PM Tour Lyon,
12 October 2017,
Lyon, FR

flag_se MVIC's Symposium,
11 - 13 October 2017,
Lund, SE

flag_dk Powder Formulation:
Design Principles, Characterisation
and Processes
,
11 - 13 October 2017,
Copenhagen, DK

flag_pc IPB 2017,
16 - 18 October 2017,
Shanghai, CN

flag_it PM Tour Napoli,
17 October 2017,
Napoli, IT

flag_se Advanced Course
on Characterisation of
Powders within Pharma,
Food and Chemistry,

18 - 20 October 2017,
Lund, SE

flag_it PM Tour
Civitanova Marche
,
19 October 2017,
Civitanova Marche, IT

flag_pc PM Tour Tianjin,
26 October 2017,
Tianjin, CN

flag_us ChemShow 2017,
31 October - 02 November 2017,
New York, NY, USA

flag_gb Lab Innovations 2017,
01 - 02 November 2017,
Birmingham, GB
(not final)

flag_de PM Tour Karlsruhe,
07 November 2017,
Karlsruhe, DE

flag_de PM Tour Leverkusen,
09 November 2017,
Leverkusen, DE

flag_us AAPS 2017,
12 - 16 November 2017,
San Diego, CA, USA

flag_ru Pharmtech Moskau 2017,
21 - 24 November 2017,
Moscow, RU

flag_gb DDL 2017,
06 - 08 December 2017,
Edinburgh, GB

More ...

Diese Seite zu meinen Favoriten hinzufügen Diese Seite per E-mail versenden Diese Seite im Druckformat ausgeben