Identität

Lokale Veranstaltungen

Veranstaltungen im Pulverhaus

Mit Bezug des Pulverhauses als Unternehmenshauptsitz im Jahr 2004 haben wir unsere Unternehmenskultur neu definiert. Um den Firmenstandort fest in der Region zu verankern, begannen wir mit der Kulturförderung, die sowohl unseren Mitarbeitern als auch den Menschen der Region zugutekommt. Der Firmensitz hat sich darüber hinaus als repräsentativer Veranstaltungsort etabliert, z.B. für das HarzClassixFestival, die Braunlager Maikonzerte oder das Kleinkunstfest des Kulturvereins FoKuS.

Das Pulverhaus bietet sowohl in seinem Inneren als auch für Open-Air Veranstaltungen eine einzigartige, authentische Kulisse für kulturelle Highlights. Nachfolgend sind die für 2020 geplanten Kulturveranstaltungen aufgeführt.

Corona-Hinweis

Aufgrund des anhaltenden und sich dynamisch verändernden Verlaufs des Corona-Infektionsgeschehens, sind die Veranstaltungsplanungen teilweise bereits Makulatur, teilweise wird noch um Sicherheits- und Hygienekonzepte gerungen, um den Kulturbetrieb so gut wie möglich aufrecht zu erhalten. Wir stellen trotzdem alle für 2020 geplanten Veranstaltungen dar und verlinken auch auf die Seiten der jeweiligen Organisationen, um ein authentisches Bild zu vermitteln, wie die Veranstalter im Einzelnen mit der Situation umgehen und um die gute Sache kämpfen und weiter planen. Den aktuellen Stand entnehmen Sie bitte den Kurzinformationen bei den jeweiligen Veranstaltungen.

15. Braunlager Maikonzerte

SA | 16. Mai 2020 | 20:00 
Jahresthema "Ursprünge"

"Landpartie mit Beethoven"
mit Gil Garburg (Klavier), Julia Hagen (Cello), Franziska Hölscher (Violine), Oliver Schnyder (Klavier), Mathias Tönges (Bass-Bariton) und dem Vokalensemble Cantabile

• Sonate D-Dur op. 28 „Pastorale“
• “Gassenhauer-Trio” op. 11 B-Dur
• Volksliedbearbeitungen op. 108 / WoO 152-158 (Auswahl)
• … weitere Überraschungen …

Mehr zum Programm

Abgesagt für 2020

„Ursprünge“ – Das Jahresthema 2020
Der Harz ist eine ursprüngliche Landschaft. Buchstäblich prägen zahlreiche Quellen das Gesicht der wasserreichen Region, von den bekannten Ursprüngen der Flüsse Ilse, Rhume oder Bode bis hin zu unzähligen Sturzbach-, Sicker- oder Tümpelquellen. Auch hinsichtlich der menschlichen Bewohner gehört der Harz zu den ursprünglichsten Siedlungsgebieten; immerhin sind hier die ältesten Stammbäume der Welt nachzuweisen.

„Ursprünge“ heißt daher das Thema der 15. Braunlager Maikonzerte, das in fünf Veranstaltungen von verschiedenen Seiten beleuchtet wird, sowohl im Hinblick auf die Bezüge zur Region als auch übertragen auf die Musik.

FoKuS Kabarett

SA | 5. September, 2020 | 20:00

Uli Masuth | Kabarett
"Mein Leben als ICH"

Mehr zum Programm

Abgesagt für 2020

Der Verein zur Förderung des kulturellen Lebens in Clausthal-Zellerfeld, FoKuS e.V., wurde 1992 gegründet. Jedes Jahr stellt das FoKuS-Team für Sie wieder ein reichhaltiges Programm zusammengestellt. Erfreuen Sie sich an einem vielfältigen Musikangebot, lachen Sie beim Kabarett, treffen Sie alte Bekannte oder lernen Sie bei uns neue Künstler der aktuellen Kleinkunstszene kennen. Dieses Jahr begrüßen wir einen gestandenen Kabarettisten, der uns als scharfer Beobachter und Meister des schwarzen Humors mit unseren Schwächen als Gutmenschen konfrontiert.

Klassik im Klassenzimmer

Abgesagt für 2020 | Wird in 2021 fortgesetzt

Seit vielen Jahren unterstützen wir das Internationale Musikfest in Goslar im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Klassik im Klassenzimmer“ in der Clausthaler Region. Interessierte Schulklassen haben die Gelegenheit pädagogisch gut vorbereitete Künstlerbesuche bei uns im Pulverhaus zu erleben. Die jungen Künstler machen verständlich, dass Musik eine Sprache ist, die von allen Menschen verstanden werden kann. So wird das junge Publikum an die klassische Musik herangeführt.

Mehr erfahren

HarzClassixFestival 2020

SA | 28. November 2020 | 20:00
Einlass/ Abendkasse:  19:00

Programm folgt.

Seit 2013 bietet das HarzClassixFestival an drei verschiedenen Standorten in Clausthal-Zellerfeld ein vielschichtiges Programm mit ambitionierten internationalen Künstlerinnen und Künstlern der klassischen Musik auf höchstem Niveau. Das Eröffnungskonzert wird am Samstag, 26. September in der Marktkirche zum Heiligen Geist (alt. St. Salvatoris Kirche) und das traditionelle Deutsch-Chinesische Musikfest am Samstag, 31. Oktober in der Aula der TU Clausthal stattfinden. Das fulminante Abschlusskonzert können Sie bei uns im Pulverhaus erleben.

Mehr erfahren