> Zurück zur News-Liste

Clausthaler Kursus PMT

10. Feb 2020

Partikelmesstechnik: Anwendungen vom Nanometer- bis in den Millimeterbereich 2020

Zeit: 25. - 28. Februar
Ort: Dormero Hotel Kaiserworth in Goslar, Deutschland

Nehmen Sie vom 25. - 28. Februar an dem Kurs "Partikelmesstechnik" teil. Am 28. Februar stellen wir Ihnen unsere Instrumente vor. Dabei haben Sie die Gelegenheit uns Ihre Fragen bezüglich Partikelmesstechnik zu stellen. Dieser Kurs führt die Teilnehmer in die Grundlagen und Anwendung moderner Verfahren der Partikelmesstechnik ein. Aus der Vielzahl der Messprinzipien zur Bestimmung von Partikelgrößenverteilungen von Pulvern, Suspensionen und Aerosolen werden die wichtigsten Methoden erläutert, wobei Probleme aus der Anwendungspraxis einen zentralen Bestandteil ausmachen.

Dieser Kurs ist ideal für Wissenschaftler und Anwender der Partikelmesstechnik. Wenn Sie Interesse haben, schauen Sie sich das folgende Programm an und melden Sie sich für diesen Kurs an.

 

Grundlagen der Partikelmesstechnik (PMT)

Beschreibung von Partikelmerkmalen und -form
Messungen an kugelförmigen Einzelpartikeln
Messungen an unregelmäßigen Einzelpartikeln
Darstellung von Partikelgrößenverteilungen


Gerätetechnische Umsetzung

Probenvorbereitung (inkl. Dispergierung und Probennahme)
Abbildende Verfahren (inkl. Bildanalyse)
Zählverfahren (Streulichtgeräte, Coulter Counter, Laser-Scanner, CPC)
Trennverfahren (Siebung, Sedimentationsanalyse, Sichter, Impaktoren, SMPS)
Spektroskopie-Verfahren (Laserbeugung, Photonenkreuzkorrelation, Ultraschallextinktion)
Gemittelte Eigenschaften (BET, Dichte)

Einsatz in der Praxis

Messung im Labor mit Präparation
Prozessbegleitende und -überwachende Partikelmesstechnik

Hier anmelden und mehr erfahren

Clausthaler Kurs