Unsere Seiten in deutscher Sprache Our pages in English language Our pages in English language 中文网页 한국 日本語版 Страница на русском языке

Sympatec bietet vier leistungsfähige Methoden zur Partikelgrößenanalyse im Labor:

Laserbeugung

Bildanalyse

Zur Partikelgrößenanalyse von trockenen und nassen Pulvern oder Sprays von 0,1 µm bis 8750 µm in acht Messbereichen.

Zur Partikelgrößen- und -formanalyse von trockenen Pulvern im Größenbereich von aktuell
1 µm bis 30 mm in sieben Messbereichen.

HELOS & OASIS

HELOS/BR & Trocken-/Naßdispergierer OASIS/L mit VIBRI/L

QICPIC & RODOS-L

QICPIC/R mit RODOS/L und VIBRI/L

Photonenkreuz-korrelations-
Spektrometrie

Ultraschall-extinktion

Zur Partikelgrößen und Stabilitätsanalyse von Nanopartikeln in trüben Suspensionen oder Emulsionen im Größenbereich
von 0.5 nm bis 10 µm.

Zur Partikelgrößenanalyse von hoch konzentrierten Suspensionen oder Emulsionen im Größenbereich von < 100 nm to 3000 µm

NANOPHOX Frontansicht

NANOPHOX/R

NIMBUS

NIMBUS

Diese Seite zu meinen Favoriten hinzufügen Diese Seite per E-mail versenden Diese Seite im Druckformat ausgeben

Partikelgrößenanalyse
im Labor

Symbol: Sympatec Cactussymbol: wet dispersion for suspensions or emulsions